Home Allgemein Gerüchteküche: Samsung Galaxy S5

Das neue Modell iPhone 5S von Apple ist das erste Smartphone, indem ein 64-Bit-Prozessor integriert wurde. Kaum ist das neue Smartphone veröffentlicht – kontert mit der Antwort!

In einer Online-Ausgabe der Korea Times, veröffentlichte Samsung Mobile-Chef JK Shin, unmittelbar nach der Vorstellung des iPhones 5S, dass Samsung in Kürze ebenfalls die eigenen Smartphones mit einem 64-Bit-Prozessor ausstatten wird. Die Fertigstellung eines eigenen 64-Bit-Chipsatzes stehe wohl kurz bevor. Der „Exynos-Prozessor“ basiert angeblich auf der ARM Cortex A50-Architektur.

Ein weiteres Gerücht, welches im Internet kursiert, behandelt die Thematik: „ und das Gehäusematerial“

Laut koreanischen Medienberichten befindet sich Samsung im Gespräch mit dem Unternehmen Catcher, welches auf die Herstellung von Aluminiumgehäuse spezialisierest ist.

Catcher hat bereits die Gehäuse für folgende Produkte hergestellt:

  • Apple Macbook Air
  • Apple iPad mini
  • HTC One

Bleibt also abzuwarten, wann Samsung offizielle Statements zu den Gerüchten veröffentlicht.

 

Ein neuer Prozessor wäre natürlich schon sehr nett, aber die Priorität sollte meiner Meinung nach bei Samsung vorerst auf ein „besseres“ Gehäuse liegen.

 


3 Antworten zu diesem Blogbeitrag
  1. Bin eigentlich bisher mit dem „minderwertigen Plastikzeugs“ von Samsung sehr zufrieden – das hat schin so viele Stürze bei mir ausgehalten und hat nur leichte Lackbeschädigungen…

  2. 64-Bit Prozessor in einem !HANDY!. Verrückte Welt… 🙂 Bin gespannt auf das Alugehäuse. Ich habe ein HTC One und bin total überzeugt vom Gehäuse…

  3. Na hoffentlich kommt es bald. mein Handy ist schrott und ich kann mich einfach nicht mit den iPhones anfreunden