Home Hardware Nokia stellt das Lumia 928 vor

nokia-lumia-928-180

Das neue Windows-Phone, welches Verizon-exklusiv ist, folgt nicht der momentanen Entwicklung aktueller Smartphones, die immer größer, schneller, flüssiger werden. läuft gegen den Strom, der 4.5-Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1280 x 768 Pixel und die Kamera bietet “nur” 8,7 Megapixeln, hat aber einen Xenon-Blitz und eine Linse von Carl Zeiss. Im direkten Vergleich mit den aktuellen High-End-Smartphones hört es sich nach wenig an, jedoch reichen diese Spezifikationen aus, um trotzdem Inhalte hochauflösend anzuzeigen und, laut , lebensechte Bilder zu knipsen.

Hier nochmal alle Spezifikationen im Überblick:

CPU: Qualcomm Snapdragon S4, Dual-Core, 1,5 GHz
RAM: 1 GB
Interner Speicher: 32 GB
Display: 4,5 Zoll, 1.280 x 768 Pixel
Kamera: 8,7 MP (Rückseite), 1,2 MP (Front)
Akku: 2.000 mAh

Ich habe keinen Grund, auf Windows-Phone umzusteigen, da ich vollkommen zufrieden mit bin. Aber die Vorstellung, dass Nokia ein -Smartphone produzieren könnte, ist nur ein Wunschdenken. Ich denke, da würde ein sehr tolles und wertiges Gerät rauskommen, vorallem die Designs gefallen mir. Nokia wird aber wohl aktuell ihrer Linie treu bleiben, da sie es auch wieder geschafft haben gewinnbringend Smartphones zu verkaufen.