Home Messen Gamescom Zocker und Fans der Gamescom aufgepasst!

Bild: koelnmesse

Dieses Jahr findet die für und Spielebegeisterte, vom 21.08-25.08.2013, in statt.

Bereits seit Anfang April, habt Ihr die Möglichkeit, Tickets im offiziellen Online-Shop zu erwerben.

Für die, die sich noch nicht entschieden haben, die zu besuchen, ist Eile geboten. Zwei Wochen vor Messebeginn, berichten erstmals die Betreiber, dass für den 24.08. (Samstag), keine Eintrittskarten mehr verfügbar sind.

Diejenigen, die dieses Jahr aus zeitlichen Gründen nicht zur Gamescom erscheinen können, erhalten die Möglichkeit, über diverse Live-Stream’s, hautnah in Köln dabei zu sein. Ihr könnt u.a. einen Blick über die Schulter eines Gamer’s werfen, welcher heiß ersehnte Titel, wie z.B. Battlefield 4, anspielt.

Es werden über 275.000 Besucher (darunter 24.500 Fachbesucher) aus über 80 Ländern erwartet. Die erwartete Anzahl, entspricht der tatsächlichen Besucheranzahl vom vorherigen Jahr.

Wir können also davon ausgehen, dass weder die alte, noch die neue Generation der Gamer, Interesse an neuen Konsolen und Spielen verloren hat.

 

Für euch, ein kleiner Überblick der zu erwarteten Highlights:

  • Playstation 4 (Sony – Halle 7)
  • Xbox One (Microsoft – Halle 6)
  • Nintendo – Games (Halle 9.1)
  • Battlefield 4 – Electronic Arts (Halle 6)
  • Fifa 14 – Electronic Arts (Halle 6)
  • Assassin’s Creed 4 – Ubisoft (Halle 6)
  • Splinter Cell – Ubisoft (Halle 6)

… und nicht vergessen, um auf den aktuellen Stand zu bleiben, Gamescom-App nicht vergessen!

verfügbar für iPhone und Android

 

 


6 Antworten zu diesem Blogbeitrag
  1. 275.000 Beuscher, ganz klar, die wollen alle das beste PC-Spiel (Battlefield) sehen 😉