Home Mobile Eigene Firma: Ein neues Kapitel für CyanogenMod

Steve Kondik ist der Entwickler des beliebten Alternativ--Betriebssystems Cyanogenmod. Seine CustomROM erfreut sich so großer Beliebtheit, dass er seinen Job bei Mobile im März diesen Jahres nach ein einhalb Jahren aufgab und nun hauptberuflich seine Firma CyanogenMod Inc. voranbringt. Ich finde das beachtlich und freue mich auf die nachfolgenden CyanogenMods, die in Zukunft noch leichter mit eigenem Installer auf rund 100 -Geräte kommen sollen. Der CMInstaller soll sogar in ein paar Wochen laut Steve Kondik in den Store Einzug halten. 

CyanogenmodInstaller-CMInstaller_7

CyanogenMod Inc. will das alternative Betriebsystem für Android für jeden weiterhin kostenlos verfügbar machen und konstant mit Updates versorgen. Ein Betriebssystem von und für User ist das Leitmotto. Für den Start des Unternehmens hat man bereits 7 Millionen Dollar gesammelt. Steve als Gründer und Visionär von CyanogenMod ist es wichtig, dass dieses Projekt nicht stirbt, kaputt geht oder inaktiv wird. Ich bin gespannt auf den CMInstaller und denke, dass dadurch einige mehr User auf die Alternative umsteigen.