Home Mobile Galaxy S4 mini von Samsung vorgestellt

Der heutige Donnerstag (Fronleichnam bei uns hier in NRW) ist doch mal interessant, was den mobilen Bereich angeht. So hat heute offiziell das Galaxy S4 mini, der kleinen Schwester des großen Galaxy S4, vorgestellt. Das Mini hat ebenfalls einen Super AMOLED Display mit 4,3 Zoll statt einen Quad-Core Prozessor einen 1,7 GHz Dual-Core Prozessor verbaut. Mit 107 Gramm ist das S4 mini fast genauso schwer wie eine Tafel Schokolade.

galaxy-s4-mini-black-frost

Technische Daten

  • 1,7 GHz Dual-Core Prozessor
  • 1,5 GigaByte Arbeitsspeicher
  • 8 GB Flashspeicher intern
  • 1,2 MegaPixel Kamera vorne
  • 8 MegaPixel Kamera hinten
  • 4.2.2 Jelly Bean
  • 124,6mm x 61,3 mm x 8,94 (H x B x T)

Was wirklich super ist, ist dass das Galaxy S4 mini mit der kompletten Software-Palette des großen Galaxy S4 daher kommt. Group Play, Story Album, S Health, Sound & Shot, S Translator und vieles mehr sind mit dabei. Wie ich bereits in Galaxy S4: Software hui, Design ist pfui geschrieben habe, ist das in meinen Augen die eigentliche Innovation am S4.

Samsung Introduces the GALAXY S4 mini

Das S4 mini wird in den Farben Black Mist und White Frost verfügbar sein. Abhängig vom Markt wird 4G LTE, 3G HSPA+ oder 3G Dual SIM bei der Konnektivität unterstützt. Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und würde sagen, dass wir die 4G LTE-Variante erhalten werden während auf dem asiatischem Markt die Dual-SIM-Variante kommen wird. War doch bisher immer so.

Neben der heutigen Ankündigung wird das S4 mini der breiten Öffentlichkeit auch nochmal am 20. Juni 2013 in London beim Samsung Media Event vorgestellt. Ob wir da nochmal so ein Musical erwarten dürfen?

via Caschy bzw. Samsung Tomorrow