hat heute seine eigene Tastatur im Play Store veröffentlicht und damit frei verfügbar für alle gemacht. Bisher konnten nur Nutzer einer -Version diese nutzen. Google macht nun eine App nach der anderen  verfügbar. Die Google-Tastatur wurde mit Android 4.2 eingeführt und beinhaltet wie bei Swype das Schreiben mit Gesten. Im Gegensatz zu Swype befindet sich das von der Tastatur beim Wischen erratende Wort immer beim wischenden Finger im Blickfeld des Nutzers.

HTC One mit Google Tastatur

Die Google Tastatur unterstützt wie gewohnt die Spracheingabe und hat Wörterbücher für 26 Sprachen im Gepäck.

Die Google Tastatur benötigt Android 4.0 oder höher und ist kostenlos für alle Geräte-Typen verfügbar.

Gboard – die Google-Tastatur
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot
  • Gboard – die Google-Tastatur Screenshot