Home Games Twitch durch Amazon für rund eine Milliarde gekauft

Twitch.tv Aufmacher

ist ein sehr beliebtes Portal für Gamer, die gern anderen zeigen wollen, wie sie spielen. Das ist mittlerweile sehr etabliert und ermöglicht es Spielern, dass andere an ihren Erlebnissen mit einem Game teilhaben lassen können. Jetzt hat gestern nach Börsenschluss bekannt gegeben, dass der Konzern Twitch für 970 Millionen Dollar geschluckt hat. Bis zum zweiten Halbjahr 2014 soll die Übernahme abgeschlossen sein. 

Google wurde als heißer Kandidat für einen Kauf gehandelt

Damit ist der Onlinehändler dem Suchmaschinenkonzern Google zuvor gekommen. Das Unternehmen war eigentlich als heißer Kandidat für eine Übernahme von Twitch gehandelt wurden. Das Portal besteht seit 2011 und ist aus dem Videostreaming-Portal Justin.tv hervor gegangen. Mittlerweile hat die Seite 55 Millionen Nutzer. Das Unternehmen gehört zu den größten Traffic-Nutzern in den USA. Neben Google und Amazon soll auch Yahoo ein Interesse an dem Kauf von Twitch gehabt haben.