Home Internet Ab Mitte November gibt’s Netflix Gutscheinkarten

Wer benutzen will benötigt aktuell eine Kreditkarte. Damit in Zukunft auch Nutzer ohne Kreditkarte genutzt werden kann, gibt es ab Mitte November in Deutschland und Österreich Gutscheinkarten. Diese können bei Penny, Rewe, Expert und Shell. Dabei gibt es Gutscheine für einen Monat zum Preis von 8,95 Euro, für drei Monate zum Preis von 26,97 Euro und für fünf Monate zum Preis von 44,95 Euro.

Sowohl Bestands- als auch Neukunden können die Karten nutzen

Bei den Karten muss keine Kreditkarte oder Anderes bei Netflix hinterlegt werden. Stattdessen kann einfach der Gutscheincode genutzt werden. Ein Nachteil bei der Nutzung dieser ist, dass keine Sparangebote genutzt werden können. Weiterhin stehen auch die Monate bei der Nutzung der Abos nicht fest. So besteht auch die Möglichkeit mit einer teureren Guthabenkarte anstatt der Nutzung von HD und zwei Accounts lieber auf Ultra-HD und vier Accounts zugreifen will, bei dem wird das Guthaben anschließend dafür verwendet. Dafür gibt es dann natürlich auch weniger Monate. Dieses kostet 11,95 Euro. Bei der Nutzung der Guthabenkarten wird nur der jeweilige Betrag festgeschrieben.