Home Mobile Deutsche Bahn: Bald Gratis WLAN in Zügen verfügbar

Die Preise der Deutschen Bahn werden mal wieder erhöht – soviel zu dem was sich jeder schon denken konnte. Die Erhöhung soll dieses Mal etwas vorsichtiger vorgenommen werden, da es durch die vielen Buslinien die sich in den letzten Jahren gegründet haben, sehr viel günstigere Konkurrenz angebahnt hat. Das Wichtigste ist allerdings: Die Deutsche Bahn will ab dem kommenden Fahrplan-Wechsel in der ersten ICE Klasse kostenloses WLAN anbieten. Die Deutsche Bahn will damit testen, für wie viele Kunden stabiles Internet in den Zügen zur Verfügung gestellt werden kann. Der Internetzugang kann dabei sowohl bei Spar- als auch bei Normalpreis-Tickets genutzt werden.

Transaktionsgebühren für Bestellung per Kreditkarte und PayPal

Gleichzeitig hat sich auch bei der Bestellung von Fahrkarten und BahnCards etwas getan. So müssen ab dem 4. November 2014 Transaktionsgebühren bei der Bestellung von Tickets über das Internet bei Nutzung der Zahlung per Kreditkarte und PayPal gezahlt werden. Diese soll bei einem Prozent bei einer Bestellung ab 50 Euro liegen und insgesamt maximal drei Euro betragen dürfen. Ausgenommen sind Tickets für den Nahverkehr, Verbundfahrkarten und internationalen Fahrkarten. Die Deutsche Bahn hat zu diesem Thema eine Informationsseite ins Netz gestellt.