Home Mobile Hermes startet mobilen Paketschein via App

Hermes ist zwar nicht einer meiner Lieblingsversender, steht bei mir aber noch vor GLS in meiner persönlichen Favoritenliste. Während DHL mit innovativen Zustellideen wie dem Paketkasten glänzt hat sich Hermes jetzt auch etwas Neues einfallen lassen: Die mobile Erstellung des frankierten Aufklebers für das Paket.

Via iOS- oder Android-App von Hermes lässt sich der Paketschein erstellen. Im Hermes-Paketshop, den es an vielen Tankstellen oder Kiosken gibt, wird dann der Paketschein dann ausgedruckt. 

Zuhause muss nicht mehr gedruckt werden

Mittels QR-Code erhält der Hermes-Partner vor Ort alle Daten für den Paketschein. Dieser kann dann auch vor Ort bar bzw. mit den gebotenen Zahlungsmöglichkeiten beglichen werden. So spart sich das Drucken vor Ort und es kann auch spontan ein Paket verschickt werden. Leere Druckerpatronen sind damit keine Ausrede mehr.

Der Einsatz von QR-Codes finde ich hier genau richtig: Kein lästiges Rumfummeln mit Bluetooth oder Netzwerk. Scannen und fertig. Das kann jeder Versanddienstleister. Ein sehr schönes Feature, dass Hermes hier bietet. Das darf sich DHL gerne abgucken. 😉