Home Mobile Navigationsapp Nokia HERE ab sofort für Samsung Galaxy Smartphones verfügbar

Vor kurzer Zeit sind Beta-Versionen von Nokia HERE als APK für Android durchs Netz geflattert. Beide waren mit einer Art Ablaufdatum versehen, nach denen die Software nicht mehr genutzt werden konnte. Jetzt schiebt offizielle Software hinterher. ist ab sofort als Beta-Version für Samsung Galaxy Smartphones verfügbar. Deswegen ist die Software auch nicht im Play Store, sondern lediglich über zu haben. Um die App zu benutzen wird 4.1 sowie ein Smartphone mit mindestens 1 Gigabyte Arbeitsspeicher vorausgesetzt. Wann die App für andere Smartphones erscheinen wird ist derzeit noch unklar. Auch ist nicht klar ob bei Erscheinen einer APK Schutzmechanismen zur exklusiven Nutzung mit Samsung-Geräten eingebaut sind. Das wird sich zeigen sobald ein entsprechendes Paket verfügbar ist.

Karten und Sprache bei HERE können heruntergeladen werden

Der große Vorteil der App ist jedoch, dass im Gegensatz zu den meisten anderen kostenlosen Navigationslösungen die Karten bei HERE heruntergeladen werden können. Auch die Sprachanweisungen lassen sich bequem auf das Smartphone per WLAN herunterziehen. Auf diese Weise belastet die Nutzung von HERE nicht das eigene Datenvolumen. Sollte jedoch eine Datenverbindung verfügbar sein, so zieht die Software aktuelle Verkehrsinformationen und Wartezeiten aus dem Netz. Hier geht’s zum kostenlosen Download für euer Android-Smartphone.