Home Mobile WhatsApp: Die blauen Haken bedeuten „gelesen“

Viele User haben sich bei den neusten Versionen schr darüber gewundert, dass neben den zwei Haken diese auch noch blau werden. Sowohl bei , als auch unter findet sich die Neuerung in den neuesten Versionen. Unter iOS, so teilte das Team hinter mit, soll es die Neuerung vorerst nicht geben. Die blauen Haken bedeuten, wie jetzt bekannt wurde, dass die Nachricht durch den Empfänger gelesen wurde. Die ersten zwei Haken bedeuten, wie schon seit längerem bekannt geworden ist, das die Nachricht an den Server übermittelt und dem Nutzer zugestellt wurde.

Viele Beschwerden von Nutzern auf sozialen Netzwerken

Die Neuerung sorgt nicht bei allen Nutzern für glückliche Reaktionen. Viele fühlen sich durch die Anzeig ausspioniert. Andere User weisen darauf hin, dass diese Haken für Enttäuschungen sorgen und zu Depressionen führen können. Weiterhin wird bemängelt, dass diese Funktion nicht abgeschalten werden kann. WahtsApp selbst führte die Neuerung ohne große Ankündigungen einfach ein. Ob nach der Kritik das Feature wieder gestrichen wird ist derzeit nicht bekannt. In jedem Fall finde ich es nicht all zu schlecht.


Eine Antwort zu diesem Blogbeitrag
  1. Das mit den Haken finde ich eine super Sache. Gibt es bei anderen Messenger schon lange, die gelesen Funktion.