Home Games Nintendo Direct für morgen angesetzt (14.1.; 15 Uhr)

nutzt die Directs um die firmeneigenen News kompakt und direkt herauszubringen. Darunter kann man auch Neuankündigungen und Trailer zu bereits angekündigten Games erwarten.

Diese Nintendo Direct wird sich hauptsächlich um die Titel drehen, welche im Frühling erscheinen werden. Natürlich ist hier von Games für den Nintendo , als auch der Nintendo die Rede. Zu erwarten ist, dass wir Erscheinungsdaten für The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D und Monster Hunter 4 Ultimate bekommen, was noch aussteht ist offen.
Jedoch kann man davon ausgehen, dass wir endlich Informationen zum Release des New Nintendo 3DS bekommen, welcher schon letztes Jahr in Japan erschienen ist. Der New 3DS ist eine verbesserte Version des 3DS, in der die Hardware verbessert und optimiert worden ist. Dieser soll weiterhin alle DS und 3DS-Spiele verwenden können, jedoch auch exklusive Titel bekommen. Mit Xenoblade Chronicles für den New 3DS  wurde schon so ein Titel angekündigt.

Hier der Ankündigungstrailer:

Das Besondere an den Nintendo Directs ist, das Spiele angekündigt werden können, die dann auch noch dieses Jahr erscheinen könnten. Hier kann man als Beispiel Hyrule Warriors nennen, welches im Vorjahr auf einer Direct angekündigt und noch im selben Jahr herausgebracht worden war. Man darf gespannt sein, was uns Nintendo hier so bieten wird.