Home Lokal Grusel-Video „Selfie from Hell“ geht viral

Na, habt ihr den 100 Sekündigen Horror-Clip auch schon in Eure Facebook oder Twitter Timeline gespült oder sogar via WhatsApp geschickt bekommen? Nein? Dann schaut Euch diesen kleinen perfekt abgestimmten Horro-Clip mal an. Dieser kruze Clip ist das Ergebnis der Bachelor-Arbeit von Meelah Adams, die an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Medienproduktion studiert hat. Es freut mich, dass aus OWL ein viraler Hit kommt.In dem kurzen Clip geht es darum, wie Meelah ihrem Freund ein Selfie als Gute Nacht-Gruß schicken möchte und ihm Hintergrund ihres Selfies ein Zombie entdeckt. Geschickt wird hier der Spannungsbogen aufgebaut und obwohl man es erwartet: Man erschreckt sich ja doch immer.

Drei Nächte Dreh und Null Euro Budget

„Selbst ein solches Video zu konzipieren und zu drehen, das die Klasse zum Internethype hat, ist wirklich harte Arbeit“, erklärt Adams gegenüber der Lippischen Zeitung und berichtet von 30-stündigen Einsätzen im Studium. Für den „kleinen“ Film konnte Meelah den Regisseur Erdal Ceylan gewinnen und hat sogar das sportlich veranschlagte Budget von Null Euro eingehalten. Für den Clip hat sich Meelah von der Geschichte „Fuck you Zombie“ inspirieren lassen, dass es auch bald als Buch zu kaufen geben wird.

Der Dreh hat drei Nächte gedauert, denn um die Teilszenen perfekt im Kasten zu haben, war es immer wieder nötig die Szenen neu aufzunehmen. „Viele denken bei erfolgreichen Videos, dass die Macher einfach Glück hatten. Doch auch die Vermarktung eines bei Youtube platzierten Videos bedeute viel Klinkenputzen.“ heißt es weiter von Meelah.

Hut ab! So einen perfekten kleinen Clip zu drehen, alles aufeinander abzustimmen und dann gezielt verteilen können, dass es auch in meiner Filter-Blase ankommt, ist eine große Kunst. Das ist Meelah Adams auch nicht mal eben gelungen. Bereits vorher hat sie viele kleine Clips gedreht, die nicht so fleißig geteilt wurden. Ich würde sagen die Bachelorarbeit ist mit bravur bestanden worden. 🙂


2 Antworten zu diesem Blogbeitrag
  1. Auch wenn man weiß was kommt erschreckt man sich trotzdem.. Auf jeden Fall ein cooler Clip zum Thema #SelfieISTkacke 🙂