Wenn sich die Nerds und Geeks des Landes bzw. sogar der Welt in Hamburg trifft hinterlässt das einige Spuren auf Twitter unter dem Hashtag #33C3. Das Schöne daran ist, dass Zuhausegebliebene wie ich, dennoch einen Ausschnitt der Atmosphäre vor Ort über das Internet mitbekommen. Natürlich ist es nicht dasselbe, weswegen ich mir fest vornehme dieses Jahr das erste Mal in Hamburg dabei zu sein. In diesem Blogbeitrag hab ich eine Sammlung der in meinen Augen coolsten Tweets vom 33C3 zusammengetragen.

Gerne könnt Ihr auch in den Kommentaren oder noch besser auf Twitter Eure Meinung Kund tun, welche Tweets zum 33C3 Ihr am Besten findet.

Los geht’s:

Das werde ich definitiv dieses Jahr machen! Ebenfalls fest vorgenommen! P.S.: Über den Datenschmutz Vortrag Check you Police Records werde ich auch noch bloggen.

Haben will! Ganz ehrlich: Da stehen bestimmt Webseiten drin die ich noch nicht kannte. Natürlich brauch ich die auch in ausgedruckter Form. Ganz Oldschool!

Digitale Mündigkeit vermitteln. Das muss mit in den Lehrplan deutschlandweit. Über den Chaos macht Schule Vortrag gibt es ebenfalls einen kommentierenden und zusammenfassenden Blogbeitrag.

Kein Backup. Kein Mitleid. Das erinnert mich an eine Freundin, die auch so kleinere Bootprobleme mit Ihrem Laptop während der Masterarbeit hatte und natürlich kein Backup hatte… Zum Glück war es nur ein Schluckauf vom BIOS.