Home Internet Aldi Life Musik: Geht auch auf Philips Streamium Geräten

Vor einiger Zeit habe ich mich bei Aldi Life Musik angemeldet. Meine Meinung zu dem Dienst ist bisher eher verhalten. Zwar ist die Bedienung über die Seite in Ordnung, aber die App für Windows Phone hat noch erhebliches Verbesserungspotenzial. Deswegen kann ich den Dienst, wenn er auch nur 7,99 Euro im Monat kostet, derzeit nur eingeschränkt empfehlen. Was mich aber sehr begeistert: Offenbar kann der Dienst schon auf mehr Geräten genutzt werden, als auf der Internetseite des Dienstes angegeben sind. Jedenfalls funktioniert mit meinem Philips Streamium. 

Einrichtung ist kinderleicht – Dienst funktionier tadellos

Hier kommt einem die Partnerschaft von Aldi mit Napster zugute.  Wer ein Philips Streamium Gerät hat (ich habe das NP2500), der hat darauf einen Menüpunkt „Onlinedienste“. Darunter findet sich Napster. Hier kann man sich interessanterweise nicht nur mit Napster-Zugangsdaten einloggen, sondern auch mit Daten von Aldi Life Musik. Anschließend können der Musik Guide, das eigene Archiv, Playlisten, die Musiksuche und viele andere Features direkt über das eigene WLAN Radio genutzt werden. Diese Funktion hat den Dienst zumindest für mich erheblich wertvoller gemacht.

Jetzt die Frage an euch: Habt ihr Aldi Life Musik schon mit eurem WLAN Radio und der Napster Schnittstelle ausprobiert? Mit welchen Geräten funktioniert die Anbindung noch?