Endlich geht der Preiskampf um mobile „echte“ Datenflatrates los

In Deutschland bieten endlich alle drei Provider eine echte Daten-Flatrate mit unbegrenztem Datenvolumen an. Telekom hat angefangen mit Ihrem Tarif „MagentaMobil XL“ das Datenvolumen nicht länger zu begrenzen. Knappe und saftige 80 Euro monatlich werden dafür fällig. Nachgezogen ist Vodafone mit dem Tarif „Red XL“ mit dem gleichen Preis. Neu ist der Tarif „Free Unlimited“ von O2, der mit knappen 60 Euro den Preiskampf ansagt. Die Telekom und o2 haben sich dabei ein kleines Hintertürchen offen gelassen: Bei der Telekom darf das mobile Internet nur mobil und nicht als Festnetz-Ersatz genutzt werden. Endlich geht der Preiskampf um mobile „echte“ Datenflatrates los weiterlesen

Acer Chromebook R13 im Test: Lohnt sich das reines Online-Betriebsystem Chrome OS?

Dank freundlicher Unterstützung von notebooksbilliger.de, hatte ich die Gelgenheit das Acer Chromebook R13 ausgiebig zu testen. Es ist das erste Mal, dass ich ein Chromebook über längeren Zeitraum nutzen konnte. Als ich damals 2009 in einem Referat von ChromeOS in der Berufsschule während meiner Ausbildung zum Fachinformatiker hörte, war ich realitiv skeptisch. Ein Betriebssystem, dass im Prinzip nur aus Googles Chrome Browser besteht? Könnte das eine Alternative zu Windows, Mac OS oder einer Linux-Distribution sein? Diese Skepsis teile ich auch nach dem Test immer noch. Der Nutzer muss der entsprechende Typ für Chrome OS sein. Dabei hat Acers Chromebook R13 für mich aber eine sehr gute Figur gemacht und hat ein vorbildliches Preis-Leistungsverhältnis. Acer Chromebook R13 im Test: Lohnt sich das reines Online-Betriebsystem Chrome OS? weiterlesen

Sipgate Satellite bietet kostenloses Telefonieren und deutsche Handynummer

Die Jungs von Sipgate sind echt innovativ was den deutschen Telefonie-Markt angeht. So fand ich simquadrat schon genial, mit der man eine SIM-Karte und deutsche Festnetznummer erhält. Jetzt gibt es ein neues Projekt: Sipgate Satellite. Damit ist es möglich eine dauerhaft kostenlose Handynummer zu bekommen, von der Ihr die Anrufe über Eure Internetverbindung via Smartphone-App oder Browser entgegen nehmen könnt. Im kostenlosen Grundtarif gibt es 100 Freiminuten spendiert. Durch die Internetanbindung an Eure Handynummer spielt es keine Rolle, wo Ihr Euch auf der Welt befindet. Anrufer und Ihr selbst bezahlt dabei immer nur die Preise, die für deutsche Verbindungen gelten. Sipgate Satellite bietet kostenloses Telefonieren und deutsche Handynummer weiterlesen

Neues bei Whatsapp: Nachrichten für alle löschen

Wir kennen das alle: Wir tippen flott eine Nachricht auf unserem Smartphone ab und schicken diese dann fehlerhaft ab oder eine falsche Person bzw. Gruppe. Whatsapp hat mit dem letzten Update nun eine Lösung für solche Situationen parat.  Neues bei Whatsapp: Nachrichten für alle löschen weiterlesen

Digitalradio legt kräftig zu: 12,6 Prozent aller Deutschen nutzen DAB+-Geräte

Besonders zu Beginn wurde stark bezweifelt ob sich DAB+ jemals durchsetzen wird. Die Gründe für die Zweifel sind sehr einfach: Mittlerweile kann zumindest innerhalb von Ballungsgebieten auch verhältnismäßig flüssig Radio über Internet gehört werden und nicht zuletzt stellt sich die Frage, inwieweit Radio als Medium noch so viele Nutzer anzieht. All diesen Umständen zum Trotz scheint DAB+ mittlerweile in Fahrt zu kommen. Immerhin 12,6 Prozent aller Bundesbürger sollen mittlerweile Radio über DAB+ hören. Die Zahl der Nutzer hat dabei in allen Bundesländern die 10 Prozent Grenze überschritten. Digitalradio legt kräftig zu: 12,6 Prozent aller Deutschen nutzen DAB+-Geräte weiterlesen

Im Test: „Windows 10“-Tablet MP Man MPW815

Seit einem Jahr gibt es bereits Windows 10 und Microsoft hat mit der neuen Version seines Betriebssystems Vieles richtig im Punkt mobile Optimierung gemacht. Deshalb hat es auch zu mir ein Windows-Tablet geschafft: das MP Man MPW815.  Wie auch beim MP100i Tablettest stammt die Teststellung von Notebooksbilliger.de, die das MPW815 vom 25.07 bis 31.07 als Angebot der Woche für den derzeit günstigsten Preis von 99 Euro anbieten. Das Tablet ist mit einem Intel Quadcore-Prozessor mit einer Taktung von 1,33 GhZ und Turboboost bis 1,83 GhZ sowie einem TV-Ausgang über Micro HDMI und einem micro SD-Kartensteckplatz für SDXC-Karten (bis 64 GB) ausgestattet. Kommt das Windows-Tablet an ein Microsoft Surface heran?  Im Test: „Windows 10“-Tablet MP Man MPW815 weiterlesen