Tablets von Lenovo mit Kampfpreis ab 150€

IdeaTab-S6000-180

Wieder eine -News! Online-Händler haben neue Tablets von Lenovo gelistet, die der Hersteller im Februar vorgestellt hat. Die Andorid-Tablets IdeaTab  A1000, A3000 und S6000 sollen zum Kampfpreis angeboten werden und ab 150€ kosten. Alle Tablets sollen im Sommer erscheinen.

Das IdeaTab A1000 ist ein 7-Zoll-Tablet mit 1GHz-Dual-Core- von Mediatek und hat einen 1 Gbyte großen internen Speicher sowie einen von 1GByte Ram. Der Speicher ist erweiterbar und das Tablet läuft mit Android 4.2.

Für 200 Euro bekommt man das IdeaTab A3000, hat aber dann auch den MTK 8389-Vierkern-Prozessor von Mediatek, der eine Taktfrequenz von 1,2 GHz hat. Der interne Speicher, Arbeitsspeicher haben die selben Werte, wie das A1000. Auch die Größe und des Bildschirms gleichen sich. Die Akkulaufzeit soll bei beiden 7-Zollern 7-8 Stunden betragen. Jedoch kommt dieses Tablet noch mit einer Rückkamera, die eine Auflösung von 5 Megapixeln aufweist und betrieben wird das Gerät leider mit der alten Android-Version 4.1.

Mit der aktuellen Android-Version 4.2 kommt das IdeaTab S6000. Das Tablet ist ein 10-Zoller und hat eine Auflösung von 1280×720, die anderen Spezifikationen gleichen die des A3000, nur der Akku ist größer und soll auch eine Laufzeit von 8 Stunden bieten. Der des Geräts liegt bei 300€.

Mit diesen Kampfpreisen geht Lenovo in die Tablet-Offensive! Die Spezifikationen hören sich für den Preis ganz ok an, jedoch geht für mich das Prinzip der 7-Zoll Tablets nicht auf. Für wen genau ist dieses Tablet? Die meisten haben ein Smartphone und ein oder ein größeres Tablet. Aber eigentlich ist das ja auch gleichgültig, verkaufen tun die 7-Zoller sich irgendwie ja trotzdem.

Bilderquelle: mobielgeeks.de

Veröffentlicht von

Alfio

Tech- und Gaming-faszinierter Mensch, der einen Hang zum Abdriften hat, wenn's um seine Lieblingsthemen geht. Beruflich im Social Media unterwegs und auf der stetigen Reise Meister der Sprachen zu werden (heißt eigentlich: Ich studiere im Master Linguistik, hehe.)

Ein Gedanke zu „Tablets von Lenovo mit Kampfpreis ab 150€“

  1. Ich kann das Tablet empfehlen. Von der Arbeit hatte ich das Gerät einige Tage zur Verfügung und war mit Verarbeitung und Technik zufrieden. Für den Preis ist das ein super Gerät und um Längen besser als ein billiges China-Tablet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.