Picture my Day 2013 #PmdD13

picture-my-day-day-13-280x150Einmal im Jahr gibt es für Blogger ein besonders Event: Einmal seinen ganzen Tag mit Bildern festhalten und seinen Bloglesern präsentieren. Da ich das Bloggen seit ein paar Monaten für mich wieder entdeckt habe, will ich natürlich auch daran teilnehmen und bin auch recht spät dran, dafür dass der #PmdD13 am Freitag war. Aber hey, besser spät als nie. Was hab ich also am Freitag getrieben? Mein Tag war zwar nicht so Jetset-Style wie bei Jens, aber auch nicht langweilig.

2013-03-15 02.05.50

Der Freitag begann für mich bereits Nachts ab 24 Uhr, denn immerhin hat Samsung in Form eines nervtötenden Musical in der Radio City Hall in New York das Galaxy S4 vorgestellt zusammen mit Dennis Vitt und den MobileGeeks haben wir das Event verfolgt. Eine Stunde nach dem Unpacked-Event von Samsung war dazu auch schon mein Kommentar fertig: Galaxy S4, Software hui, Design ist Pfui.

2013-03-15 09.47.11

Nach dem kurzem Schlaf, darf der morgendliche Kaffee nicht fehlen! Am Besten trinkt der sich natürlich aus einem Fan-Becher des Bitpage Merchandise. 🙂

2013-03-15 10.07.07

Inzwischen hab ich das Mobilegeeks Forum sehr lieb gewonnen und bin dort ab und zu unterwegs. So auch Freitag.

2013-03-15 10.11.15

Next Coffee Round: Diesmal auch für meine Freundin, die netterweise ein tolles Frühstück geholt hat. Highlight: der Innocent Smothie. Das ist kein Standard bei uns. 😉

2013-03-15 10.13.122013-03-15 10.14.392013-03-15 13.26.17

Man kann mich auch problemlos in Schoko-Croissants bezahlen, so gern ich sie esse. Ich glaube der Chriz mag die auch. 🙂

2013-03-15 15.31.43

Nächstes Highlight des Tages: Das Assasin’s Creed Board an die Wand bringen. Schon lange vor mir her geschoben, hat mich am Freitag meine Freundin dazu bewegt ihr persönliches Board zu montieren. Ja richtig gelesen, meine Freundin ist eine Assasine. Ich zock den zweiten Teil gerne ab und zu auf der PS3 im Multiplayer. Auf Computer aber gar nicht.

2013-03-15 18.24.53

Auch ein seltener Besuch bei Starbucks: Normalerweise bestelle ich dann immer einen Caramel Macchiato. Diesmal aber durfte es ein Chocolate Caramel sein. Und wenn man schon bei Starbucks ist, bitte groß: Venti darf’s sein!

2013-03-15 18.37.382013-03-15 22.26.23

Im Königskeller haben wir dann gemeinsam Schocken gespielt. Ein westfälisches Würfelpiel, dass auch gerne als Jule bekannt ist. Ich kannte es vorher auch nicht, aber es macht Spaß!

2013-03-15 23.36.59

Den Abend haben wir dann beim Karaoke singem im Ould Triangle in Paderborn ausklingen lassen. Übrigens Craig, der Besitzer ist nen klasse Kerl! Und sehr leidensfähig bezüglich unserem schlechtem, deutschem Englisch.

Das war’s auch schon! Und damit bin ich glaube auch der Letzte, der seinen #PmdD13 präsentiert. Ich freu mich auf’s nächste Jahr!

Von | 2013-03-18T01:24:17+00:00 17. März 2013|Digitale Fotografie, Internet|3 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

3 Kommentare

  1. Dennis Vitt Mrz 18, 2013 um 01:11 Uhr

    Nette Idee, die Aktion ist spurlos an mir vorbei 😉

    Schön mich bzw mein Blog gleich mal auf 2 Bilder zuerkennen. Erinnere mich da bitte nächstes Jahr mal dran. Muss die Aktion unbedingt auch mit machen 🙂

    Grüße

  2. Christopher Mrz 18, 2013 um 01:25 Uhr

    Ich hab Dich jetzt auch nochmal verlinkt, dass hatte ich vergessen…
    Ja, ich war ja auch fleißig bei Dir im „Unpacked“-Chat auf deinem Blog. 😉 Ich versuch Dich nächstes Jahr daran zu erinnern mitzumachen. 🙂

  3. Chris Mrz 18, 2013 um 11:02 Uhr

    Das ist ja schon fast ein Assassins Creed Schrein 😀

Hinterlasse einen Kommentar