AMD plant Anti Dual Core?

Laut einer französischen Newsseite, X86 Secret, plant AMD ein Anti Hyper Threading. Sozusagen als Gegenstück von Intels hervorragender Hyper Threading Technologie.

Die Idee von AMD ist gar nicht mal so abwegig. Viele neue und alte Anwendungen haben noch Probleme mit Dual Core und unterstützen meist auch nur eine CPU, sodass die volle Leistung durch die Anwendungen nicht erfolgen kann.

AMD will einen neuen Prozesor mit Anti Hyper Threading (so wird es innoffizell genannt) entwickeln, der zwar ein Dual Core Prozesor sein soll, aber nur als eine CPU simuliert werden soll. So sollen Anwendungen, die nur eine CPU unterstützen, die volle Leistung aus dem Prozesor bekommen.

Von | 2013-01-18T20:01:21+00:00 18. April 2006|Hardware|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Hinterlasse einen Kommentar