iPhone: Kabelloser USB-Stick mit Wifi HD Free

Wifi HD FreeBislang war Wifi HD (Wireless Fidelity Hard Disk) kostenpflichtig, doch mittlerweile gibt es eine kostenlose, werbeunterstützte Version: Wifi HD Free. Mit diesem Programm ist es möglich das iPhone in eine kabellose Festplate bzw. USB-Stick zu verwandeln. Nach dem Download und Installation der Software über iTunes brauch nichts weiter getan werden als die im Programm-Menü unten abgebildete IP-Adresse inkl. Port (z.B.: http://192.168.2.100:8888) im Browser aufgerufen werden und via Web-Interface lassen sich nun unbegrenzt große Dateien auf das iPhone über das W-Lan laden. Natürlich ist dafür Voraussetzung, dass das iPhone und der betroffene Computer im selben kabellosem Netzwerk angemeldet sind.

Im Webinterface lassen sich dann auch Ordner erstellen und die Dateien aufs iPhone hochladen und auch wieder downloaden. Lediglich das Löschen kann nur im Programm selbst durch einen Links-Slide auf die Datei vorgenommen werden. Somit fallen kostenpflichtige Programme für das iPhone flach, die versprechen das iPhone in einen USB-Stick zu verwandeln. Mittlerweile ist es auch wahrscheinlich, dass bei Freunden und Bekannten eher ein W-Lan vorhanden ist, als dass man selbst ein iPhone-Verbindungskabel immer mit dabei hat bzw. eins vor Ort vorhanden.

Von | 2013-02-28T20:17:20+00:00 5. Mai 2009|Mobile|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Hinterlasse einen Kommentar