iPhone: Screenshots erstellen

Ab der Firmware-Version 2.0 des iPhones lassen sich auch Screenshots vom aktuellem Bildschirm des iPhones schiessen. Dazu muss die Home-Taste (der runde Knopf mit dem Viereck) gedrückt gehalten werden und dann mit dem Standby-Knopf (oben rechts, neben dem Sim-Einschub) durch einmaliges Drücken auslösen. Fertig! Der Bildschirm blendet einmal weiß auf und der Screenshot lässt sich dann hinterher unter Fotos wiederfinden. Dieser Screenshot lässt sich dann wunderbar per E-Mail verschicken, sodass Informationen vom iPhone leicht an Andere geschickt werden können wie eine Adresse oder sonstiges. Ein kurzfristiger Ersatz quasi für die Copy & Paste Funktion die Mitte diesen Sommers mit dem großem Update 3.0 von Apple nachgereicht wird.

Von | 2009-05-06T00:12:17+00:00 5. Mai 2009|Mobile|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Hinterlasse einen Kommentar