LG trollt Samsung auf dem Times Square

Das nenne ich mal eine gelungene Werbeaktion von LG Electronics. Auf dem Time Square hat seine Werbung für das neue Galaxy S4 geschaltet und will damit auf das heute Nacht statt findende S4-Event und natürlich dem Galaxy Nachfolger selbst hinweisen. LG hat aber die obere Werbefläche genutzt und macht daran aufmerksam, dass das schnelle LG Optimus bereits jetzt “4 you”, sprich für dich, verfügbar ist.

lg-optimus-g-times-square-troll

Absicht oder Fehler?

Normalerweise dürfte man annehmen, dass es für diese Werbefläche ein und denselben Vermarkter geben dürfte und durch etwaige Konkurrenzklauseln solch eine Werbung ausgeschlossen ist. Entweder ist hier ein Fehler unterlaufen, oder aber Samsung toleriert diese Werbung. Es ist ja durchaus nett und ich glaube Samsung hat gegenüber dem Optimus von LG nicht allzu viel zu fürchten.

via Mobilegeeks

Von | 2013-03-14T14:18:23+00:00 14. März 2013|Mobile|1 Kommentar

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Ein Kommentar

  1. Johannes Mrz 14, 2013 um 14:50 Uhr

    Witzige Aktion. Aber ich denke bzw. vermute es handelt sich hier um einen Fehler.

Hinterlasse einen Kommentar