Star Money senkt für seine Banking-Apps morgen die Preise

Wir sind hier zwar kein Schnäppchenblog, aber Star Money will morgen am Dienstag, den 20.08.2013 eine interessante Preisaktion für die hauseigene Banking-Software fahren. So wird bspw. die -Version von 4,49€ auf 0,89€ und die -Version von 5,49€ auf 1,79€ gesenkt. Die -Phone-App wird es bis zum 30.08.2013 noch weiterhin kostenlos geben. Ich selbst nutze Star Money auch auf dem S4 und bin damit sehr zufrieden. Klar, es sieht nicht so toll aus wie iOutbank für , aber es ist die beste Banking-Software im -Sektor. 

Wer natürlich nur ein Konto zu verwalten hat, braucht nicht zwingend Star Money bzw. überhaupt eine Banking-App. Die mobile Online-Banking-Webseite Eurer Hausbank reicht, um unterwegs den Kontostand zu checken oder ggf. Überweisungen vorzunehmen. Interessant wird es halt erst bei mehreren Konten. Natürlich hat man noch den App-Vorteil, dass nur die reinen Daten übertragen werden müssen. Aber das dürfte eher weniger ins Gewicht fallen. Ich kann Euch auf jeden Fall empfehlen morgen mal 0,89€ für die Android-App springen zu lassen. Falsch macht Ihr damit wenig.

Bildquelle: Flickr, SimpleIllustrations

Von | 2013-08-19T19:34:53+00:00 19. August 2013|Mobile|1 Kommentar

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Ein Kommentar

  1. Marc Aug 20, 2013 um 15:51 Uhr

    Stimmt! Der Schritt ist wirklich interessant. Aber da geht es primär sicher um den Ausbau bzw. die Absicherung von Marktpotentialen. Ich bin auch sehr zufrieden mit der Version.

Hinterlasse einen Kommentar