sony-logoIm Februar wurde die 4 “vorgestellt”, wenn man es denn so nennen kann, ohne die Konsole zu zeigen. Wir bekamen aber den Controller sowie einige Spieletitel, unter anderem Diabolo, eingehend präsentiert.

Einer Werbeanzeige in einer britischen Zeitung von , prangert unter dem “”-Logo “Coming 2013”. Hiermit können wir davon ausgehen, dass sich das Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr nicht entgehen lassen will.

playstation4-noch-2013

Die Gerüchteküche spuckt folgendes zu den technischen Daten von PS4 und One im Vergleich aus:

EigenschaftSony Xbox One
CPUAMD "Jaguar"AMD "Jaguar"
CPU Taktung1,6 GHz1,6 GHz
Game DVRjaja
Arbeitsspeicher8GB GDDR58GB DDR3
Anzahl der CPU-Kerne88
Festplattenspeicherunbekannt500 GB
Cloud-Speicherjaja
Externer Festplattenspeicherunbekanntvia USB möglich
Gebrauchte Spieleunbekanntja, gegen Gebühr spielbar
4K-Unterstützung für Videosjaja
stereoskopisches 3Dunbekanntja
AnschlüsseHDMI in/out,
Scart Ausgang,
optischer Ausgang
HDMI in,
HDMI out,
optischer Ausgang
optisches LaufwerkDVD-Blu-Ray-KomboDVD-Blu-Ray-Kombo
BluetoothBluetooth 2.1Bluetooth 2.1
WLAN802.11 b/g/n802.11 b/g/n und WiFi-Direct
USBUSB 3.0USB 3.0
Ethernet-Anschlussja, Gigabitja, Gigabit
Multiplayerja, PSNja, Xbox Live
KameraauflösungPS Eye 1280x800Kinect 2 in 1080p
zweiter Bildschirmvia PS Vita möglichvia Smart Glass möglich
Sprachsteuerungunbekanntja
Erscheinungsdatumvoraussichtlich Weihnachten 2013Spätes 2013, wahrscheinlich früher als die PS4

Bislang ist über den Preis noch nichts bekannt, ähnlich bei der Xbox One. Allerdings spekuliert mit seiner Vorbestellergarantie bei einem Preis um die 599€ zur Einführung der Xbox One. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Playstation 4 hier in der gleichen Region anzusiedeln ist, wenn vielleicht sogar etwas günstiger. Ich nehme deshalb an, dass die PS4 günstiger sein wird, da Microsoft sicherlich höhere Produktionskosten hat durch den Fakt, dass die Xbox One zwingend mit Kinect 2 ausgeliefert wird.

via Vitti