Xbox One-Abwärtskompatibilität: 13 Titel der originalen Xbox nun spielbar

Auf der diesjährigen E3 hatte Microsoft eine Erweiterung der Abwärtskompbatibilität für die Xbox One angekündigt. Die Konsole hat kann nun endlich auch verschiedene Titel der originalen Xbox abspielen. Dabei werden die Titel in 1080p wiedergegeben und weisen eine stabilere Bildrate auf.

Von | 2017-10-25T11:47:54+00:00 24. Oktober 2017|Games|0 Kommentare

Gamescom 2013: Besucherzahlen und Award-Vergabe

Die Gamescom 2013 ist vorüber und die Messe hat vor einer Stunde geschlossen. Somit auch Zeit für die Besucherzahlen und die Ergebnisse der Gamescom-Awards, die gestern in verschiedenen Kategorien vergeben wurden. Fange wir: Mit 340.000 Besuchern ist die diesjährige Gamescom Rekordhalter. Waren es letztes Jahr noch 275.000 Besucher, stieg die Gesamtbesucherzahl um 23,6%. 6.000 Journalisten waren in den Messehallen zusammen mit insgesamt 29.600 Fachbesuchern. Wenn Ihr mich fragt: Die Besucherzahlen sind wunderbar! Allerdings stößt die Messe in meinen Augen bereits an Ihre Grenzen, wie ich bereits heute Mittag schrieb.

Von | 2013-08-25T22:30:27+00:00 25. August 2013|Gamescom|0 Kommentare

Xbox One kommt in 13 statt 21 Ländern

Heute morgen kamen auf Gamereactor.eu schon Gerüchte auf, dass Microsoft die Xbox One nicht flächendeckend in Europa ausrollen wird. Mittlerweile steht fest: Die Xbox One kommt im November in Deutschland, Australien, Österreich, Brasilien, Kanada, Frankreich, Irland, Mexico, Vereinigtes Königreich, USA und Neuseeland. Leer gehen vor allem die Schweiz, Belgien, Dänemark, Finland, Niederlanden, Norwegen, Russland und Schweden aus. Diese Länder müssen sich bis zum Frühjahr 2014 gedulden. Microsoft hat dies mittlerweile auch in seinem offizellen Firmenblog kommentiert.

Von | 2013-08-14T22:41:51+00:00 14. August 2013|Games|2 Kommentare

PS4 versus Xbox One: Sony führt Microsoft beim Preis hinters Licht

Sony hat es geschafft Microsoft beim Preiskampf der Next-Gen-Konsolen zu unterbieten. Während die Xbox One beim Marktstart 500€ kosten wird, ist die Playstation 4 für 400€ zu haben. Sony hat dies mit einem riskanten Trick erreicht. So war bei der Ankündigung der PS4, wie bei der Xbox One, die Rede davon, dass die Playstation 4 Kamera im Lieferumfang der Konsole enthalten sein wird.

Im Gegensatz zur Xbox One ist die Playstation 4 Eye allerdings nicht essentiell für die Konsole und hat eher enttäuscht als überzeugt. Sony lässt sie bei der Konsole aus dem Lieferumfang raus und unterbietet Microsoft damit um psychologisch wirkende 100 Euro.

Von | 2013-08-14T01:06:24+00:00 27. Juni 2013|Games|3 Kommentare

Playstation 4 kommt noch 2013

sony-logoIm Februar wurde die Playstation 4 “vorgestellt”, wenn man es denn so nennen kann, ohne die Konsole zu zeigen. Wir bekamen aber den Controller sowie einige Spieletitel, unter anderem Diabolo, eingehend präsentiert.

Einer Werbeanzeige in einer britischen Zeitung von Sony, prangert unter dem “PS4”-Logo “Coming 2013”. Hiermit können wir davon ausgehen, dass Sony sich das Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr nicht entgehen lassen will.

playstation4-noch-2013

Von | 2013-05-26T14:53:16+00:00 26. Mai 2013|Games|5 Kommentare
Mehr Beiträge laden