Bloglotse #2 – Lesenswerte Blogposts aus dem Web

bloglotseUnd da ist er wieder: Der . Diese Woche hat sich ja auch ein wenig in der Internetwelt getan und Facebook hat am 15. Januar Ihren Social Graph vorgestellt. So eine Art der Suche hat Facebook schon lange gefehlt und wird hoffentlich die Mitglieder noch besser vernetzen, denn schließlich lassen sich jetzt Fremde mit denselben Interessen finden.

Ich finde das spannend. Extrem gut finde ich, dass Bing als Suchmaschine eingesetzt wird – es stellt in meinen Augen ein Ansatz dar das Gleichgewicht der Suchmaschinen wiederherzustellen. Warum Google aber dennoch nicht in Gefahr ist und was der Facebook Graph Search sonst noch bringt, schreibt Björn Tantau.

Brauchen Unternehmen Social Media?

Wer sich einmal auf Social Media Talk den Blogpost 10 Gründe warum Ihr Unternehmen kein Social Media braucht, wird anhand der schönen Ausreden erkennen, wie wichtig mittlerweile Social Media ist. Ich selbst habe festgestellt, dass es vor allem für kurzfristige Besucherschübe sorgt. An dieser Stelle vielen Dank an Merlin, der meiner Twitter-Offensive mit dem Posten in einer “Paderborn Uni”-Facebook-Gruppe mit 1.700 Mitgliedern für einige Besucher gesorgt hat.

Insgesamt kamen darüber ca. 120 Besucher. Selbst ein guter Freund von mir hat erkannt wie wichtig Social Media ist und eine Facebook Seite eingerichtet. Deswegen kann ich nur jedem Unternehmen raten: Meldet Euch zu Wort in den sozialen Netzwerken. Es gibt für jede Firma das passende Netzwerk. Ein gutes Buch über Social Marketing reicht für den Einstieg. Es muss nicht immer ein teurer Berater sein.

By the way: Für die SEO-Strategie für Unternehmen empfiehlt sich immer mehr das Content-Marketing. Normales Linkbuilding wird immer schwieriger bzw. weniger betrieben.

Wofür studiert man und wie bekommt den heiß begehrten Job?

Das sind Fragen, die häufig nur Wenige im Umfeld eines Menschen betreffen und wenn man selbst soweit ist, in den Beruf zu starten und “es ernst wird” (mal wieder), ist wirklich guter Rat schwer zu bekommen. Aus diesem Grund kann ich jedem nur raten es im Hinterkopf zu behalten, dass man ja auch irgendwann fertig mit der Ausbildung oder Studium sein wird.

Hier empfiehlt es sich immer mal wieder mit Freunden und Bekannten mit Erfahrung auf bspw. Familienfeiern oder Geburtstagen über deren Einstieg ins Berufsleben und Bewerbungsgespräch sich zu unterhalten. Sehr gute Tipps findet man auch im Karrierbibel-Blog von Jochen Mai. Die “Ich kanns”-Liste ist z.B. ein passender Blogbeitrag. Wer studiert interessiert hier bestimmt auch, was man hinterher als Berufsanfänger nach dem Studium verdient.

Juiced, ein erfrischendes Blog-Magazin

Und das tue ich hiermit auch. 🙂 Sehr gut gefallen hat mir Daniels Audio-Diashow über Hongkong. Eine so tolle Bildershow habe ich zuvor noch nicht im Web gesehen, obwohl ich da schon ziemlich lange unterwegs bin. Es lohnt sich, die vollen 7 Minuten anzuschauen. JUICED in seine Favoriten abzuspeichern lohnt sich ebenfalls!

 

Von | 2013-01-20T15:58:31+00:00 20. Januar 2013|Internet|1 Kommentar

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Ein Kommentar

  1. JUICEDaniel Jan 20, 2013 um 13:08 Uhr

    Wow! Vielen Dank, Christopher. Das Kompliment tut sehr gut und freut enorm. Wir werden weiter hart daran arbeiten, auch in Zukunft sehens- und lesenswerte Beiträge zu veröffentlichen.

    Wir lesen uns,
    JUICEDaniel

Hinterlasse einen Kommentar