Das Facebook Profil aufhübschen

facebook-logoLust auf einen Tapettenwechsel in deinem sozialem Netzwerk-Profil? Ein neues Titelbild soll her? Mit diesem kleinen Artikel möchte ich Euch ein paar kostenlose Titelbilder-Galerien zeigen, und wie Ihr Euch eins einfach selbst erstellt. Voraussetzung ist natürlich, dass Ihr ein eigenes Foto hab, dass Ihr als Titelbild haben wollt. Ansonsten stöbert ein wenig in den nachfolgenden Galerien.

Facebook Titelbild Galerien

Viele gute und kostenlose Titelbilder bekommt Ihr hier:

Bei MyFacebookCover und FacebookCoverz sucht Ihr Euch einfach ein Titelbild aus, dass Euch gefällt und ladet es herunter. Dann könnt Ihr es einfach beim Editieren Eures Facebook-Profils als neues Titelbild hochladen. FBCover ist hier etwas bequemer. In Form einer App könnt Ihr einfach das gewünschte Titelbild auswählen und die App passt Euer Titelbild automatisch an. Allerdings bietet man hier FBCover natürlich Zugriff auf sein Profil. Das muss jeder selbst wissen, ob es das für ein Titelbild wert ist.

Ein eigenes Titelbild erstellen

Das ist gar nicht so schwer. Wenn Ihr gerade im Urlaub wart und wollt eins Eurer Urlaubsfotos als Titelbild nutzen, muss man beachten, dass das Titelbild besondere Maße auf Facebook hat. Die Maße sind 851 x 315 (Breite mal Höhe). Wenn Ihr also ein Foto habt wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht automatisch passen. Mit Paint.NET oder GIMP könnt Ihr einen passenden Bereich ausschneiden. Achtet darauf, dass Ihr mindestens die Breite von 851 Pixel einhaltet. Die Höhe ist nicht wahnsinnig wichtig und wird notfalls abgeschnitten. Natürlich kann man ein Bild auch einfach auf die Größe skalieren (verkleinern). Wichtig ist, dass die Proportionen beibehalten werden.

 

 

Von | 2013-01-31T22:56:22+00:00 2. Februar 2013|Internet|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Hinterlasse einen Kommentar