Lokalisten Account gelöscht

Bevor StudiVZ und Co. ihren Hype erfahren haben, war die Idee mit Lokalisten.de bereits schon sehr früh auch in Deutschland zu “netzwerken” vertreten. Die Lokalisten jedoch sitzen auf einem absteigendem Ast und längst sich alle bei der Konkurrenz registriert. Meinen Lokalisten-Account habe ich auch heute gelöscht, als ich zum hundersten Mal eine Mail mit “neue Freunde? Woche xy” von Lokalisten erhalten habe. Diese Mails waren der eigentliche Grund, warum die Lokalisten jetzt auf meine Daten verzichten müssen.

Ich hatte bis dato auch erst  sechs Freunde bei den Lokalisten, deren Accounts ebenfalls Leichen sind. Ich frage mich, wann die ihre Accounts löschen. Spätestens dann wenn die Lokalisten noch mehr Mails schicken, die ich schon sehr arg belästigend finde. Man kann es auch übertreiben.

Von | 2009-11-23T11:49:26+00:00 23. November 2009|Internet|1 Kommentar

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Ein Kommentar

  1. Christian Hünniger Dez 3, 2009 um 09:40 Uhr

    Mh die nerve wirklich.

    habe 3 “Freunde” da gehabt und eben meinen Account auch gelöscht.

    Meldung: “dein löschwunsch wurde erfolgreich an uns übermittelt!
    sobald dein account endgültig gelöscht ist erhältst du nochmal eine bestätigungsmail vom lokalistenteam.”

    Naja 😉

Hinterlasse einen Kommentar