Patent: Twitter ist jetzt offiziell eine Erfindung

Twitter LogoBereits im Gründungsjahr 2007 hatten die beiden digitalen Pionieren Biz Stone und Jack Dorsey den Antrag für den Microblogging-Dienst und seine Funktionsweise beim amerikanischem Patentamt gestellt. Jetzt sechs Jahre später wurde dem Patentantrag folge geleistet und das Patent für Twitter erteilt. In der Patentbeschreibung steht das drin, was ausmacht: Man kann seinen Followern Nachrichten zukommen lassen und diese auf verschiedenen Geräten senden und empfangen.

Keine Patent-Klagen von Twitter zu erwarten

Twitter selbst hat zuvor bereits geäußert, dass Patente nur zum Eigenschutz dienen sollen und dementsprechend keine Patentklage-Welle von Twitter aus zu erwarten sei. Konkurrenten wie und + dürften in Zukunft vielleicht aber etwas vorsichtiger beim Kopieren von Features sein.

Von | 2013-03-20T16:33:08+00:00 20. März 2013|Internet|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Hinterlasse einen Kommentar