PHP var_dump Ausgabe speichern

Manchmal muss es Quick & Diry gehen. Der nachfolgende Hack macht es möglich die Ausgabe der PHP-Funktion var_dump einzufangen und beispielsweise als Textdatei zu speichern. Ohne diesen Workaround gibt es leider keine schönere schnelle Lösung.

ob_start();
var_dump(['products-added' => $productsAdded,
          'products-updated' => $productsUpdated,
          'products-expired' => $productsExpired]);
$modifiedProducts = ob_get_contents();
ob_end_clean();
file_put_contents('var_dump_products.txt', $modifiedProducts);

In meinem Fall hatte ich verschiedene Produkttypen, die ich mir schnell abspeichern wollte. Die schönere Lösung ist natürlich, bei unbekannten oder stetig wechselnden Daten die da bspw. von einer API kommen, dynamisch mit Reflection zu arbeiten. Das ist dann aber leider keine schneller Lösung mehr.

Veröffentlicht von

Christopher Piontek

Ich bin ein technikbegeisterter Blogger, nebenberuflich (Fern-)Student der Wirtschaftsinformatik, hauptberuflicher Webentwickler und schreibe auf Bitpage.de gerne Technik-News, Tutorials und Reviews. Meine favorisierten Themen sind #Software, #Internet und digitale Fotografie.

Ein Gedanke zu „PHP var_dump Ausgabe speichern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.