Google wollte Cyanogenmod kaufen – die Betreiber lehnten ab

Google hatte offenbar vor einen Konkurrenten im Bereich der Android-ROM’s auszuschalten: Das Unternehmen wollte laut einem Bericht von The Information Cyanogenmod und die dazugehörige Android-ROM übernehmen. Das Unternehmen selbst, dessen Wert laut eigenen Angaben eine Milliarde Euro beträgt, hat derzeit kaum Einnahmen, befindet sich jedoch laut eigenen Angaben noch im Wachstum. Deshalb sei eine Übernahme derzeit nicht möglich. Laut Kirt McMaster gebe es Gespräche mit mehreren Unternehmen aus der Soft- und Hardware-Branche. Die Cyanogenmod ist eine der am weitesten verbreiteten Android-Mods, die es derzeit auf dem Markt gibt. Das System integriert sehr ausgeklügelte Sicherheitsfunktionen und weitere Features, die im Standard-Android nicht enthalten sind. Trotzdem ist das System sehr schlank gehalten. 

By | 2014-10-06T17:42:48+00:00 6. Oktober 2014|Mobile, Software|0 Comments

Play Store 5.0: Neue Bilder aufgetaucht

Der Play Store 5.0 soll wieder einmal eine Designüberarbeitung mitbringen. Zum Teil ist diese in Version 4.9 des Play-Stores bereits zu sehen, jedoch soll der Prozess erst mit Version 5.0 abgeschlossen sein. Die neue Version wird wahrscheinlich zusammen mit Android L veröffentlicht werden. Die neue Version des Play-Stores soll mit Material Design ausgestattet sein. Das heißt auch, dass die neue Version mit flacheren Elementen sowie einer kräftigen Farbpalette daher kommt.

By | 2014-09-17T17:05:51+00:00 17. September 2014|Mobile, Software|0 Comments

ZDFMediathek bekommt Chromecast-Unterstützung

Kurzer Hinweis: Nach und nach kommen die App-Entwickler nun mit ihrer Chromecast-Unterstützung für Googles beliebten HDMI-Streaming-Stick um die Ecke. So lässt sich nun auch in der iOS-Version der ZDFMediathek die Inhalte auf den Google Chromecast streamen. Das ZDF hat bekannt gegeben, dass die Android-App mit Streaming-Unterstütztung Montag folgen soll. Fröhliches Streamen. 😉

By | 2014-09-13T13:38:27+00:00 13. September 2014|Mobile|0 Comments

Google: VoIP-Dienst in Hangouts verfügbar

Wer Hangouts bisher zum Chatten verwendete kann sich jetzt über eine weitere Funktion freuen. Seit kurzem kann auf iPhones und unter Android per Voice over IP kostenlos miteinander telefoniert werden. Während die Funktion beim iPhone in der App enthalten ist, muss für Android eine separate App zusätzlich installiert werden. Beim Telefonieren sollte jedoch, da es über die Datenverbindung geht, das Inklusivvolumen im Blick behalten werden. Wenn das ungedrosselte Inklusivvolumen nicht besonders groß ist, so kann es durch das Telefonieren über den Dienst sehr schnell alle sein. Daher empfiehlt sich die Nutzung von WLAN. 

By | 2014-09-12T13:56:09+00:00 12. September 2014|Mobile, Software|0 Comments

Google kauft Polar und LiftLabs

Google ist derzeit mal wieder auf Einkaufstour und sucht nützliche Start Ups, die sich gut in die eigene Unternehmensstrategie einbinden lassen. Dazu zählt das kürzlich von Google gekaufte Umfrage-Tool Polar. Mit diesem Tool können Webmaster auf der eigenen Internetseite kostenlose Umfragen einbinden. Bisher wurde kein Preis bekannt, unter dem das Unternehmen von Google geschluckt wurde. Klar ist nur: Google will das Polar-Team in das Google+ Team mit integrieren. Die Daten sollen bis Ende des Jahres 2014 von den Nutzern exportiert und gesichert werden können. Polar selbst wird allerdings eingestellt. 

By | 2014-09-12T12:53:32+00:00 12. September 2014|Internet|0 Comments

Google zeigt veralteten Browsern eine veralte Version der Suchmaschine

Bei Google ist man es offenbar Leid, immer wieder die eigene Seite mit Neuerungen zu versehen und gleichzeitig auf die älteren Browser Rücksicht nehmen zu müssen. Deswegen zeigt das Unternehmen nun anscheinend eine ältere Version der Google Suchmaschine an. Angekündigt hat Google die Aktion nicht, jedoch haben sich Nutzer in den Foren bei Google gemeldet, die auf einmal eine veraltete Version der Seite zu sehen bekamen. Dabei wurden die Suchergebnisse weiterhin in der neuen Ansicht angezeigt, während die Startseite sowie auch die Bilderoptik in einer alten Ansicht zu sehen sind.

By | 2014-09-03T12:53:30+00:00 3. September 2014|Internet|0 Comments
Load More Posts