Steve Wozniak-Talk auf der CeBIT 2014

Auf der CeBIT hatte ich vergangene Woche das Glück als akkreditierter Blogger Steve Wozniak live und in Farbe auf der Center Stage im Talk mit Deutsche Welle-Moderator Brent Goff zu sehen. Ein Ticket zu dem Bereich der Global Conferences kostet sonst normalerweise um die 600 Euro. Ich muss sagen “The Woz” ist echt ‘ne coole Sau. Wirkt immer freundlich und lässt sich nicht stressen. Die Fragen des Moderators an Wozniak waren auch interessant. Es ging unter anderem um die NSA-Affäre und sonst kritischen Fragen gegenüber Apple.

Von | 2014-09-14T09:15:10+00:00 17. März 2014|CeBIT, Lesenswerte Blogbeiträge|1 Kommentar

Speedport W724V Erster WLAN TO GO Router der Telekom

Noch auf der CeBIT 2013 präsentierte die deutsche Telekom ihre Kooperation mit FON, nachdem bereits Übernahme-Gerüchte von Fon durch den Magenta-Rosa-Konzern laut wurden. Jetzt gibt es auch bereits den ersten Speedport Router der deutschen Telekom, der das Gast-WLAN von FON unterstützt: der Speedport W724V. Er bietet WLAN- und DECT-Verschlüsselung, HD Voice IP Telefonie und ist für 149,99€ oder aber 4,95€ monatlich zu haben. Interessant ist noch das Thema Drosselung und Störerhaftung bezüglich FON.

Speedport-W-724V-800

Von | 2013-08-14T01:29:06+00:00 3. Juni 2013|Hardware, Internet|1 Kommentar

Samsung bestätigt seine eigene Smartwatch

Auf der CeBIT 2013 hatte man der breiten Öffentlichkeit die Smartwatch Cookoo präsentiert und in mir hat das Begeisterung für die Smartwatches ausgelöst. Zwar sind die Funktionen, wie das Anzeigen von verpassten Anrufen und Vibrieren bei Terminen erst einmal ein “Rantasten” an die Technologie, aber die kleinen und vor allem großen Unternehmen wie Samsung und Apple haben erkannt, dass dies die Zukunft ist. So bestätigte Samsung nun die intensive Arbeit an einer eigenen Smartwatch und veröffentlichte ein erstes Foto.

samsung-smartwatch

Von | 2013-03-19T17:08:49+00:00 19. März 2013|Mobile|1 Kommentar

CeBIT 2013: Durchs Fraunhofer schließen wir Türen demnächst mit Handy und NFC auf

Die Forscher des Fraunhofer-Instituts für sichere Informationstechnologien haben zur CeBIT 2013 eventuell die Zukunft mit Key2Share vorgestellt. Mit Key2Share ist es möglich Mitarbeitern, Freunden oder Bekannten zeitlich beschränkten Zugang bspw. zu einem Schließfach oder dem eigenem Haus zu geben. Der Austausch des Schlüssel muss auch nicht persönlich statt finden, sondern kann via Mail verschlüsselt ausgetauscht werden. Ermöglicht wird dies durch die NFC-Chips die mittlerweile standardmäßig in den neuen Smartphones verbaut sind.

Von | 2013-07-07T10:55:58+00:00 12. März 2013|CeBIT, Mobile|0 Kommentare

CeBIT 2013: Sipgate steigt ins Mobilfunk-Geschäft ein

simquadrat-logo Nicht direkt zur CeBIT 2013 ist Sipgate in das Mobilfunk-Geschäft eingestiegen, hat dort aber seine Mobilfunk-Angebote für Geschäftskunden präsentiert. Sipgate? Das ist doch eigentlich ein Anbieter für Voice over IP! Genau, und Sipgate kombiniert nun Internet-Telefonie mit Mobilfunk. Das ganze gibt es nun auch für den normalen Endverbraucher mit Simquadrat. Ihr erhaltet eine normale SIM-Karte fürs Handy und bekommt dazu eine Ortsrufnummer.

Von | 2013-03-12T16:13:16+00:00 11. März 2013|CeBIT, Mobile|0 Kommentare
Mehr Beiträge laden